the-jezabels

The Jezabels – Hurt Me

Feinster Rock aus Australien. Die vier Köpfe der Jezabels aus Sydney hab ich schon eine längere Weile auf dem Schirm und konnte sie bereits live genießen.

Vorgestellt sei an dieser Stelle der Titel Hurt Me. Find ich einfach nur grandios, insbesondere das Schlagzeug mit Nik Kaloper, das nicht einfach nur stupides Geklopfe zum Takt ist. Die Stimme von Sängerin Hayley Mary muss natürlich auch noch lobend erwähnt werden. Richtig aufblühen kann sie dann noch bei Live-Auftritten, wo ihre unfassbar gute Stimme noch mehr zur Geltung kommt, insbesondere wenn es gilt höhere Töne zu treffen und zu halten.

Kommentieren

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.