Charity Children – Elizabeth

Charity Children: das sind zwei verliebte, neuseeländische Musiker, die sich in Berlin niedergelassen haben. Herauskommt dabei schöner, ruhiger Folk.

Oft fröhlich, in der Regel über Liebe – was sonst in der Musik. Oft aber auch eher traurig, wenn auch eventuell optimistisch, wie in Elizabeth.

Im Januar war noch von einem zweiten Album die Rede, das derzeitig in der Mache sei. Vielleicht wird es ja noch dieses Jahr was.

Kommentieren

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.